Hallo, wie können wir Ihnen helfen?
Sie können auch die folgenden Themen ansehen ...

Es ist auf keinem unserer Flüge möglich, zusätzliches Handgepäck zu buchen.

Sie können jedoch die Möglichkeit der Buchung von zusätzlich aufgegebenem Gepäck auf unserer Website nutzen, indem Sie mit unserem Kundendienst Kontakt aufnehmen oder uns über Facebook oder Twitter kontaktieren. 

Waren diese Informationen für Sie von Interesse?

Zusätzlich zum Handgepäck ist der Transport von 2 zusammengepackten Ensaimadas pro Passagier gestattet.

Waren diese Informationen für Sie von Interesse?

Bestimmte Gegenstände wie Pilgerstöcke und Regenschirme, die in angemessenen Mengen und auf bestimmten Flügen mitgeführt werden, können ohne zusätzliche Kosten eingecheckt werden. Vorausgesetzt, sie sind nicht länger als 120 cm. 

Waren diese Informationen für Sie von Interesse?
  • Jeder Fluggast darf seine Medikamente in der Kabine mitführen, sofern er die geltenden Sicherheits-, Flughafensicherheits- und Gefahrgutvorschriften einhält.
  • Spritzen und andere Injektionsutensilien stehen nicht auf der Liste der verbotenen Gegenstände in der Kabine. Daher werden sie in der Kabine und im Frachtraum akzeptiert. Beim Einchecken muss jedoch ein ärztliches Attest vorgelegt werden, damit die Injektionsnadeln in die Kabine mitgenommen werden können.
Waren diese Informationen für Sie von Interesse?

Ein klappbarer Regenschirm oder ein Fotoapparat können zusätzlich zum Handgepäck mitgeführt werden.

Waren diese Informationen für Sie von Interesse?

Zögern Sie nicht, zusätzlich zu Ihrem Handgepäck eines der folgenden Gepäckstücke für Ihre Reise mitzunehmen:

  • Eine Handtasche,
  • ein Laptop,
  • ein Tablet.

Dieses zusätzliche Gepäckstück muss unter den Vordersitz passen und folgende Abmessungen einhalten:  20 cm (Höhe) x 35 cm (Breite) x 30 cm (Länge).

Waren diese Informationen für Sie von Interesse?

Air Europa ermöglicht den Transport von Lebensmitteln zum Verzehr während des Fluges gemäß den Sicherheitsbestimmungen der Flüssigkeitsbeschränkung.

Es ist zu beachten, dass das Bestimmungsland die Einfuhr bestimmter Arten von Lebensmitteln in sein Hoheitsgebiet untersagen kann. Wir empfehlen, sich an die zuständigen Behörden des Landes zu wenden, um sich über die Einschränkungen beim Transport verderblicher Lebensmittel zu informieren. Alle Lebensmittel, die im aufgegebenen Gepäck befördert werden, müssen ordnungsgemäß verpackt sein, um Unfälle zu vermeiden (sie werden unter der Verantwortung des Passagiers befördert).

Für die Einfuhr einiger tierischer Produkte (Fleisch, Milch und darauf basierende Produkte) in die Europäische Union und andere Länder gibt es strenge Verfahren, da sie Krankheitserreger tragen können, die für ansteckende Krankheiten verantwortlich sind.

Wir empfehlen dringend, sich vor Reiseantritt an den Zoll oder die zuständigen Behörden zu wenden, um sicherzustellen, dass solche Lebensmittel eingeführt werden dürfen.

Waren diese Informationen für Sie von Interesse?

Sie können das in Ihrer Flugbuchung enthaltene Freigepäck überprüfen, indem Sie klicken auf:

ÜBERPRÜFEN SIE IHR GEPÄCK 

Wenn das Ticket und der Streckentarif es erlauben, kann zusätzliches Gepäck online oder im Air Europa-Büro am Flughafen gebucht werden.

ZUSÄTZLICHES GEPÄCK BUCHEN

Waren diese Informationen für Sie von Interesse?

Beträge ab 10.000 Euro müssen beim Zoll angemeldet werden. Dazu müssen Sie sich in Madrid zum Zollbereich, Raum 1, Terminal 1 begeben.

Mehr Informationen hier.

Waren diese Informationen für Sie von Interesse?

Laden Sie dieses PDF-Dokument herunter, um sich zu informieren, was Sie in Ihrem Gepäck mitführen dürfen und was nicht: Barmittel, verbotene Gegenstände, Empfehlungen vor dem Fliegen...

Download

Waren diese Informationen für Sie von Interesse?