Wir sind bereit.

Da kannst du dir sicher sein.

Wir erwarten dich an Bord.

Wir bei Air Europa haben uns der Einhaltung von Sicherheit verpflichtet, das Wohlergehen unserer Kunden und Mitarbeiter bleibt für Air Europa die erste Priorität und wir arbeiten kontinuierlich daran, höchste Sicherheit und Komfort jederzeit zu gewährleisten.

Sauberkeit und Hygiene


 

  Am Flughafen

  • Air Europa hat an den Check-In- und Kundenserviceschaltern (Flughäfen Madrid und Palma) zusätzliche Glasschutzscheiben installiert, um Infektionübertragungen zu minimieren. Die Ein- und Aussteigevorgänge wurden ebenfalls angepasst und neu angeordnet, um den größtmöglichen Mindestabstand zu gewährleisten, bei der die Empfehlungen von IATA und Skyteam strikt befolgt werden. Die Besatzung informiert Fluggäste jederzeit mit Lautsprechern darüber, wie sie an Bord gehen können. Des Weiteren geben die neuen Beschilderung an den Flughäfen zusätzlich Aufschluss darüber, welche Regeln zu berücksichtigen sind.
     
  • Jeder Fluggast wird außerdem dazu angehalten, entsprechende Unterlagen/Einreisedokumente vorzuzeigen und diese bei Bedarf durch das Lesegerät zu führen.
     
  • Jedes Gepäckstück muss mit einem Etikett versehen und auf den Check-in-Bändern gelegt werden. Für die maximale Hygiene unserer Passagiere wurden zahlreiche Desinfektionsspender aufgestellt.
     
  • Schließlich werden Passagiere mit dem Bus vom Terminal zum Flugzeug befördert.
     
  • Die Busse werden vor und nach jeder Beförderung gereinigt. Außerdem wird die Kapazität im Bus stark begrenzt, um ausreichend Abstand zwischen den einzelnen Fahrgästen gewährleisten zu können.
     
  • Alle Mitarbeiter von Air Europa tragen Masken und Handschuhe.

  Reinigung von Flugzeugen

Air Europa wendet äußerst strenge Reinigungsprotokolle für Flugzeuge an, hat jedoch die Zahl der gründlichen Reinigungen erhöht, um die gesamte Flotte mit speziellen Produkten in Krankenhausqualität zu desinfizieren, die sich perfekt zur Abtötung des Coronavirus eignen. Die Besatzungen sind mit Masken und Handschuhen ausgestattet, und alle Flugzeuge wurden mit Desinfektionstüchern zur Verwendung durch Besatzung und Passagiere versehen.

  Luftfiltersysteme

Es gilt zu berücksichtigen, dass die Luft im Flugzeug niemals stagniert. Sie setzt sich aus Lufteinwirkungen von Außen sowie hochfiltrierter Luft zusammen, die kontinuierlich durch moderne Filtersysteme zirkuliert. Ihre Kapazität kann Partikel, welche Virenbehaftet sind mit einer Effizienz von mehr als 99,9 % abfangen. Die Filtersysteme entsprechen denen, die in sehr anspruchsvollen Krankenhauseinrichtungen sowie Operationssälen eingesetzt werden. Kein anderes öffentliches Verkehrsmittel schützt so effizient vor möglichen Infektionen wie das Flugzeug. Insbesondere wenn es sich um eine neuartige und moderne Flotte handelt, wie die von Air Europa.

  Sterilisations-Sets

Die europäische Regulierungsbehörde empfiehlt Fluggesellschaften über ausreichende universelle Schutzkits (Schutzkleidung, Handschuhe, Masken, Schutzbrillen etc.) zu verfügen. Als Folge der SARS-Epidemie im Jahr 2003, wurde unsere gesamte Flotte bereits mit entsprechenden Steralisations-Sets ausgestattet.

Angepasste Erfahrung


  Reduzierung der manipulierbaren Objekte

Um das Gefahrenpotential möglicher Virenträger zu minimieren, verzichten wir auf unnötige Berührungspunkte. Daher werden bis auf Weiteres keine Zeitungen und Zeitschriften in unseren Flugzeugen angeboten.

   Bordservice

Da das Wohlbefinden unserer Passagiere höchste Priorität hat, arbeiten wir stets daran, Hygienevorschriften strikt einzuhalten und so mögliche Infektionsträger im Flugzeug auszuschließen:

  • Neuer "Economy"-Service, bei dem jedem Passagier eine "Picknicktasche“, bestehend aus einer warmen Mahlzeit und einer Flasche Wasser, serviert wird.
  • Neuer "Business"-Service, bei dem sämtliche Gegenstände, die eine Infektionsübertragung begünstigen, weitestgehend aus unserem Flugangebot genommen werden.
  • Unsere Decken sind ebenso bequem wie sauber: Nach jedem Flug werden sämtliche Decken von Industriewaschmaschinen gründlichst gereinigt und bei hohen Temperaturen getrocknet. Die Decken werden anschließend frisch verpackt und im Flugzeug neu ausgehändigt. 
  • Unser wichtigster Catering-Partner, Gate Gourmet, befolgt strenge Regeln und Hygienemaßnahmen.

   Protokoll Führen

  • Wir stehen im engen Austausch mit den nationalen Gesundheitsbehörden sowie mit der EASA (Flugsicherheitsbehörde der Europäischen Union) und halten uns dabei strikt an Vorgaben. Darüber hinaus führen wir regelmäßig Protokoll über unsere erhöhten Sicherheits- und Hygienemaßnahmen.

  • Abstand an Bord: Je nach Belegung, ist der größtmögliche Abstand zwischen den Passagieren einzuhalten.

Online-Flexibilität


  Flexibilität

Air Europa bietet Reisenden flexible Umbuchungsmöglichkeiten. Bei Käufen, die ab dem 1. Mai getätigt werden und bei denen noch mindestens 7 Tage bis zum Abflug verbleiben, können Sie das Datum ändern, ohne eine Strafe für die Änderung zu verlangen und nur die Preisdifferenz zu zahlen, wenn der ursprüngliche Tarif nicht verfügbar ist. 

Buchen und fliegen Sie, wann Sie wollen

   Online-Verwaltung

Wir empfehlen die aktive Nutzung unserer Online-Kanäle, um bestehende Buchungen eigenständig zu verwalten und vom schnellen Online Check-in zu profitieren. Dieser Service ist direkt über unsere Webseite aireuropa.com sowie über die mobile App möglich.

 
Reservierung Verwalten

  Air Europa SUMA-Programm, mehr Zeit zum Genießen

Um sicherzustellen, dass unsere Kunden in den Genuss sämtlicher Vorteile der Air Europa SUMA-Mitgliedschaft kommen, haben wir die Gültigkeit der Suma-Vielfliegerkarten um sechs Monate verlängert.

Darüber hinaus werden die für einen Ticketkauf genutzten SUMA-Meilen, unabhängig vom Flugdatum zurückerstattet.


logo