Air Europa

Pressemitteilungen

Aktualisierte Informationen: 06/08/2020

Änderungen in der Durchführung unserer Flüge

Air Europa berichtet, dass von verschiedenen Regierungsbehörden angekündigte Reise- und Bewegungsbeschränkungen unseren Betrieb beeinträchtigt und uns gezwungen haben, Linienflüge zu ändern oder zu streichen.

Das Unternehmen bietet seinen Fluggästen eine beispiellose Flexibilität,mit Maßnahmen zur Erleichterung von Ticketänderungen und Gutscheinangeboten, die wir täglich aktualisieren und die in der Geschichte der Fluggesellschaft beispiellos sind.

Angesichts des außergewöhnlichen Charakters der Situation ist der Kundenservice möglicherweise nicht so effizient, wie wir es uns wünschen. Um Ihnen bei Ihren Verhandlungen zu helfen, konsultieren Sie bitte die unten angebotenen Bedingungen oder die Frequenzänderungen je nach Ihrem Herkunfts- oder Zielland. Sie finden auch, wenn die Umtauschbedingungen es erlauben, das Formular zur Beantragung Ihres Gutscheins.

Auch, wenn Sie Ihren Gutschein zwischen dem 8. Juni und dem 31. August einlösen, erhalten Sie 50% Rabatt auf Ihren Einkauf!

* Gültig für Reisen bis zum 15.12.20 auf Flügen, die von Air Europa durchgeführt werden Verkauf in unseren Büros, über das Callcenter oder über die Website (Rabatt für Einwohner gilt nur für telefonische Verkäufe oder Verkaufsbüros). Der Rabatt gilt nicht für Flughafensteuern.

Umtauschbedingungen für Passagiere mit Flügen bis einschließlich 30.06.20 von/zu jedem Zielort im Air Europa-Netz

Air Europa bietet seinen Fluggästen gemäß den Gesundheitsempfehlungen mehr Flexibilität, unabhängig davon, ob Ihre Flüge geändert wurden oder nicht.
 
Wenn Sie planen, zwischen dem 05/03/20 und dem 30/06/20 zu fliegen und Ihr Ticket vor dem 21/04/20 ausgestellt wurde, bieten wir Ihnen Folgendes an

  • Kostenloser Wechsel bis 30/06/21 (*)

  • VOID: Wenn Sie das Reisedatum nicht kennen, bieten wir Ihnen die Möglichkeit, den Betrag des Tickets zu sparen, um ihn bei einem zukünftigen Kauf als Guthaben zu verwenden (gültig für jedes Reiseziel, das von Air Europa angeflogen wird, oder auf der gleichen Strecke wie das ursprüngliche Ticket). Dieser Gutschein muss innerhalb eines Jahres nach Ausstellung verwendet werden und innerhalb von 12 Monaten nach Ausstellung der neuen Reservierung geflogen werden. Nach Ablauf von 12 Monaten nach der Ausstellung können Sie eine Rückerstattung des nicht genutzten Betrags Ihres Gutscheins beantragen. Sie können Ihren Gutschein anfordern, indem Sie das untenstehende Formular ausfüllen.

(*) Ausgenommen Änderungen der Route oder wenn die Datumsänderung vom 18.12.20 auf den 10.01.21 oder vom 26.03.21 auf den 11.04.21 erfolgt. In beiden Fällen wird die Änderung ohne Strafe vorgenommen, und Sie müssen nur dann eine Fahrpreisdifferenz zahlen, wenn das Original nicht verfügbar ist. Wenn es keinen Unterschied gibt, müssen Sie für das Wechselgeld nichts bezahlen. Denken Sie daran, dass Sie die Änderungen bei Ihrer Verkaufsstelle oder auf unserer Website vornehmen können.

Änderung der Bedingungen für Passagiere mit annullierten Flügen ab 01/07/20

Wenn Sie planen, ab dem 01/07/20 zu fliegen und Ihr Flug geändert wurde, bieten wir Ihnen Folgendes an:

  • Freier Datumswechsel bis zum 31/07/21 in der gleichen Kabine

  • VOID: Wenn Sie das Reisedatum nicht kennen, bieten wir Ihnen die Möglichkeit, den Betrag des Tickets zu sparen, um ihn bei einem zukünftigen Kauf als Guthaben zu verwenden (gültig für jedes Reiseziel, das von Air Europa angeflogen wird, oder auf der gleichen Strecke wie das ursprüngliche Ticket). Dieser Gutschein muss innerhalb eines Jahres nach Ausstellung verwendet werden und innerhalb von 12 Monaten nach Ausstellung der neuen Reservierung geflogen werden. Nach Ablauf von 12 Monaten nach der Ausstellung können Sie eine Rückerstattung des nicht genutzten Betrags Ihres Gutscheins beantragen. Sie können Ihren Gutschein anfordern, indem Sie das untenstehende Formular ausfüllen.

Innerhalb des spanischen Staatsgebiets (außer Inseln und Melilla)
  • Flüge zwischen Madrid und Vigo vom 21.03.20 bis zum 30.06.20 gestrichen
  • Die Flüge zwischen Madrid und La Coruña wurden vom 21.03.20 bis zum 30.06.20 gestrichen.
  • Flüge zwischen Madrid und Bilbao vom 21.03.20 bis zum 30.06.20 gestrichen
  • Die Flüge zwischen Madrid und Malaga wurden vom 21.03.20 bis zum 30.06.20 gestrichen.
  • Die Flüge zwischen Madrid und Alicante wurden vom 21.03.20 bis zum 30.06.20 gestrichen.
  • Flüge zwischen Madrid und Valencia vom 21.03.20 bis zum 30.06.20 gestrichen
Melilla
  • Flüge nach/von Melilla vom 17/03/20 bis 15/07/20 gestrichen

Halbinsel/Balearische Inseln
  • Vom 28. März bis zum 21. Juni werden alle Flüge bis auf die folgenden gestrichen:
    • UX6048 Palma - Madrid
    • UX6079 Madrid - Palma
  • Vom 22. Juni bis 30. Juni werden alle Flüge gestrichen, mit Ausnahme der folgenden
    • UX6012/UX6048/UX6078 Palma - Madrid
    • UX6013/UX6067/UX6079 Madrid - Palma
    • UX6156/UX6072 Palma - Barcelona
    • UX6037/UX6073 Barcelona - Palma
    • UX4005/UX4007 Palma - Valencia
    • UX4004/UX4014 Valencia - Palma
    • UX4024 Palma - Alicante
    • UX4027 Alicante - Palma

Interislas Balearen

Alle Flüge zwischen den Balearischen Inseln werden bis zum 30.06.20 gestrichen, mit Ausnahme der folgenden Frequenzen, die beibehalten werden:

  • vom 20/03/20 bis 24/05/20:
    • Jeden Tag außer samstags:
      • UX1707 Ibiza - Palma
      • UX1710 Palma - Ibiza
      • UX4531 Palma - Mahon
      • UX4530 Mahon - Palma
    • Samstags:
      • UX1703 Ibiza - Palma
      • UX1706 Palma - Ibiza
      • UX4537 Palma - Mahon
      • UX4532 Mahon - Palma
  • vom 25/05/20 bis 21/06/20:
    • Jeden Tag außer samstags:
      • UX1707 Ibiza - Palma
      • UX1710 Palma - Ibiza
    • Samstags:
      • UX1703 Ibiza - Palma
      • UX1706 Palma - Ibiza
  • vom 22.06.20 bis 30.06.20
    • UX1703/UX1707 Ibiza - Palma
    • UX1706/UX1710 Palma - Ibiza
    • UX4537 Palma - Mahon
    • UX4532 Mahon - Palma

Kanarische Inseln

Alle Flüge von/nach den Kanarischen Inseln werden bis zum 30.06.20 gestrichen, mit Ausnahme der folgenden Frequenzen, die beibehalten werden

  • Vom 22.06.20 bis 30.06.20:
    • UX9059/UX9048 Madrid - Teneriffa Nord
    • UX9047/UX9117 Teneriffa Nord - Madrid
    • UX9156/UX9164 Madrid - Gran Canaria
    • UX9161/UX9165 Gran Canaria - Madrid

Europe
  • Flüge nach/von Italien vom 11/03/20 bis 14/07/20 gestrichen
  • Flüge nach/von Portugal vom 17/03/20 bis 14/07/20 gestrichen
  • Annullierte Flüge nach/von Düsseldorf, nach/von München, nach/von Zürich und nach/von Brüssel vom 21/03/20 bis 14/07/20
  • Annullierte Flüge von/nach Paris - Orly, von/nach Frankfurt, von/nach Amsterdam, von/nach London vom 23/03/20 bis 14/07/20
  • Flüge nach/von Paris - Charles de Gaulle vom 29/03/20 bis 30/06/20 gestrichen
  • Flüge nach/von Kopenhagen vom 25/05/20 bis 24/10/20 gestrichen

Afrika und der Nahe Osten
  • Flüge nach/von Tunis vom 15/03/20 bis zum 31/07/20 gestrichen (außer 22. und 23. März)
  • Flüge nach/von Marokko vom 13/03/20 bis  30/09/20 gestrichen
  • Flüge nach/von Israel vom 24/03/20 bis  31/07/20 gestrichen
Vereinigte Staaten
  • Die Flüge in die/aus den Vereinigten Staaten wurden vom 14/03/20 bis 31/07/20 gestrichen.
Brasilien
  • Stornierte Flüge von/nach São Paulo (Guarulhos) vom 26.03.20 bis 14.07.20 (mit Ausnahme der Flüge am 27. und 28. März, die bestehen bleiben)
  • Flüge nach/von Salvador de Bahia vom 01/04/20 bis 31/10/20 gestrichen
  • Annullierte Flüge von/nach Fortaleza bis 31/10/20
  • Stornierte Flüge von/nach Recife bis zum 31/10/20
Karibik (Kuba, Dominikanische Republik, Honduras, Mexiko, Panama)
  • Flüge nach/von Kuba vom 26/03/20 bis 31/07/20 gestrichen
  • Flüge nach/von Honduras vom 17/03/20 bis 15/08/20 gestrichen
  • Flüge nach/von Mexiko (Cancun) vom 28/03/20 bis 30/09/20 gestrichen
  • Flüge nach/von Panama vom 15/03/20 bis 30/09/20 gestrichen
  • Die Flüge von/nach der Santo Domingo - Las Americas wurden vom 16/03/20 bis zum 14/07/20 gestrichen mit Ausnahme der folgenden Flüge, die tatsächlich durchgeführt werden:
    • Flug UX089 Madrid - Santo Domingo am 09/07/20
    • Flug UX088 Santo Domingo - Madrid am 10/07/20
  • Flüge nach/von Punta Cana vom 16/03/20 bis 30/09/20 gestrichen
Südamerika (Argentinien, Bolivien, Kolumbien, Ecuador, Paraguay, Peru, Venezuela, Uruguay)
  • Flüge nach/von Argentinien vom 16/03/20 bis zum 30/08/20 (bis zum 31/08/20 aus Argentinien)
  • Flüge nach/von Iguazu vom 25/05/20 bis 24/10/20 gestrichen.
  • Flüge nach/von Bolivien vom 14/03/20 bis 31/08/20 gestrichen
  • Flüge nach/von Bogota vom 23/03/20 bis 31/08/20 gestrichen
  • Die Flüge nach/von Medellín wurden vom 28/03/20 bis 31/08/20 gestrichen.
  • Flüge nach/von Ecuador vom 17/03/20 bis 14/07/20 gestrichen
  • Flüge nach/von Paraguay vom 13/03/20 bis zum 30/08/20
  • Flüge nach/von Peru vom 16/03/20 bis zum 01/09/20
  • Flüge nach/von Venezuela vom 15/03/20 bis 31/08/20 gestrichen
  • Flüge nach/von Uruguay vom 20/03/20 bis zum 14/07/20 (bis zum 15/07/20 von Uruguay)
Prüfen Sie Ihren Flugstatus

Wenn Sie eine Änderung vornehmen möchten, können Sie diese über die Funktion Reservierung verwalten vornehmen.

Wenn Sie einen Flug für die nächsten 48 Stunden geplant haben, empfehlen wir Ihnen, den Flugstatus vor der Fahrt zum Flughafen zu überprüfen.

Bei Air Europa ist Sicherheit einer unserer Grundwerte, und wir möchten Ihnen mitteilen, was wir tun, damit unsere Fluggäste sicher, komfortabel und gesund sind, wenn sie sich für einen Flug mit uns entscheiden.

Wir entschuldigen uns für all die Unannehmlichkeiten, die durch diese Situation außerhalb von Air Europa verursacht wurden, und wir danken Ihnen für Ihr Verständnis.